menu
search
Eingereicht von Majaja am 25.03.21 09:34
Ich wollt ich wär ein Huhn
Beschreibung

Der Reim in Verbindung mit der Melodie löst Frohsinn aus und lässt zu dem Einfachen auf der komplexen Welt zurückkehren.


Die gedanklichen Bilder vom Huhn, das unbeeindruckt von den Geschehnissen seinen Gewohnheiten nachgeht, erden und lenken von Luxusproblemen ab.


Man kann die Strophen auch gemeinsam bereits mit (Klein)Kindern singen, indem sie das letzte Wort ergänzen. Das macht das Lied sehr reizvoll, weil es zum Gemeinsamen anregt.

0 Kommentare